Puntius semifasciolatus ‘schuberti’, Brokatbarbe

1,60  inklusive MwSt; 1,37  exklusive MwSt

Puntius semifasciolatus ‘schuberti’, Brokatbarbe

Kategorien: , ,

Beschreibung

Bestand bitte auf der Stockliste überprüfen

Die Messingbarbe braucht zu ihrem Wohlbefinden ausreichend große Becken, in denen sie im Schwarm gehalten wird. Werden sie allein oder in zu kleinen Aquarien gehalten, werden sie leicht scheu und verstecken sich hinter Pflanzen.

Zur Zucht laichen die Elternfische über Javamoos ab. Da sie Laichräuber sind, sollten sie dann jedoch bald aus dem Aufzuchtbecken entfernt werden. Die Jungtiere lassen sich relativ unproblematisch mit frischgeschlüpften Artemia aufziehen.